Der Jungfrauenmonat (40)

   

1. September, 263. Morgen auf der Reise nach Sechzig

Monat mit „R“, nicht mehr auf den Boden setzen

„Melancholie im September, das ist alles was mir blieb von ihr“

Der Jungfrauen Monat

Es lebt wieder, Hitze lähmt nicht mehr

Nebel waschen die Luft

„Die Melodie im September, ist ein letzter Gruß von mir“.

 

WR 1.9.08

 

 

Melancholie im September, Lied von 1966 der „Bambies“ aus Österreich, Sänger Mandy betreibt heute „Die Tenne“ in Wien, tritt einmal pro Monat dort auf.

 

Vorbei die Sommersonne (41)

 

Vorbei die Sommersonne

Herbstliche Abende

Der letzte Augusttag schließt die Augen

Musik erfreute den Tag

Salutschüsse beenden die Ära

Der Vorsitzende sitzt zu Haus und feiert sich selbst

Welch ein Sommerabendmärchen in der kleinen Stadt

Der Südwind jagt die Reifensalven in die Höhe

„Gute Nacht Freund, es wird Zeit für mich zu geh’n“

nicht mal eine Zigarette und kein letztes Glas im steh’n.

Nein, schön war’s nie bei euch.

 

WR 1.9.08

 

Der Glücklose Kurt (42)

 

Dem glücklosen Kurt aus der Pfalz

Dem schwoll schon seit langem der Hals

Beim Schlucken da tat es ihm weh

Und das lag an der Espede.

 

Von rechts und von links gab es Hiebe

Und überall lauerten Diebe

Sie sagten du wirst niemals Prinz

Denn du kommst ja aus der Provinz.

 

Die Kerle, die sagten: „Der Beck,

Der nützt nicht mehr unserem Zweck“

Frank-Walter sagt: Kanzler, wär’ meins

Und dir Franz, dir geben wir seins.

 

So gab es am Sonntag den Putsch

Und Kurti aus Mainz der war futsch

Das macht nix! sagt da, wer ihn kennt

Denn er ist ja noch Präsident.

 

WR 8.9.08

 

 

Jähr (43)

 

 

 

Wemmer jeht es et wie kun

Mor moss net john

Awwer wenn mer net jeht

Kaan mer net kun

 

Mer bruch net zu joh

mer kann och bliewe

john es net wie do sen

deswäje kun mer

immer wir.

Jähr!

 

WR 15.9.08

 

 

Elvolzen (44)

 

Elvolzen katinken stree wiesul

Ok tan, oktozen mer sentra

Ibillitanz akzo sel prego to asmerita.

 

Selweg troz al merianadon

Kelgevozart mi asberto zer

Gewontenbra per äus kumu.

 

Tischerde kwa jazzobé da chinze

Katobano sire salerena ku

Deni rasto personuteral.

 

Kemente askoneta per parlize

Bon kerazza schäch ormisa

Regtor, Kramitor, Kwentrinata.

 

Perkuskoubre zold knawek

Elerwikanisto, salsina terentobran

Trolikation bess knatrikat.

 

 

WR 22.9.08

 

 

Wenn du einen Bruder hast (45)

 

Wenn du einen Bruder hast, musst du ihn dann lieben?

Ich dachte nach und habe dann, etwas aufgeschrieben

 

Das er dummes Zeug erzählt, war mir ja bekannt

Doch was er auf den Zettel schrieb, war schon allerhand

 

Bitte! fleht er: lieber Bruder schließ auch richtig ab

Weil ich schon durch deine Schuld, viel verloren hab.

 

Über Stunden reise ich mit dem Auto an

Les den Zettel und ich denk, der hat sich vertan

 

Kellertür und die Garage, gehen einfach auf

Ohne Schlüssel jedenfalls komm ich rein ins Haus

 

Jetzt schickt er ich glaub es kaum mir ein Buch von Jacques

Das der vorne wunderbar unterschrieben hat

 

Schreibt nen Brief mir noch dazu mit ner Rechnung drauf

15 Euro mit der Fahrt rechnet er mir aus

 

WR 29.9.2008

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
JoomlaTheme.net